OVIGO Theater, Pension Schöller

Kult-Komödie mit Lizenz zum Durchknallen

Wer ist hier eigentlich wirklich verrückt?!

Alfred Klapproth braucht Geld. In Aussicht gestellt wird es ihm von seinem Onkel, dem Gutsbesitzer Philipp Klapproth – allerdings nicht ohne Gegenleistung. Der Onkel ist extra nach München gereist, um an der Soiree einer Nervenheilanstalt teilzunehmen – und einmal echte Irre zu erleben. Dem Neffen fehlen allerdings die entsprechenden Kontakte und so erklärt er prompt die Pension Schöller samt ihrer exzentrischen Gäste zur Irrenanstalt mit zugehörigen Patienten. Sehr zur Freude des Onkels, der amüsiert sich nämlich prächtig und taucht voyeuristisch in den allgemeinen Wahnsinn ein. Mit fatalen Folgen: Nach seiner Abreise stehen plötzlich alle vermeintlich Patienten vor dessen Haus! Und der Irrsinn erreicht in einem hysterischen Verwechslungstreiben seinen verrückten Höhepunkt – denn:

„Sich für völlig normal zu halten, ist die mildeste Form des Verrücktseins.“

Die Uraufführung von „Pension Schöller“ fand 1890 in Berlin statt, wurde mehrfach verfilmt und sorgt seither regelmäßig für Tränen im Theater, natürlich vor Lachen.

Autoren: Carl Laufs und Wilhelm Jacoby
Regie: Florian Wein

PENSION SCHÖLLER – VERRÜCKTE TERMINE 2023

  • SA, 18.03.2023, 20.00 Uhr: OBERVIECHTACH, Emil-Kemmer-Haus | TICKETS
  • SO, 19.03.2023, 19.00 Uhr: OBERVIECHTACH, Emil-Kemmer-Haus | TICKETS
  • SA, 25.03.2023, 20.00 Uhr: PFREIMD, kleine Schulturnhalle | TICKETS
  • SO, 26.03.2023, 19.00 Uhr: PFREIMD, kleine Schulturnhalle | TICKETS
  • FR, 31.03.2023, 20.00 Uhr: URSENSOLLEN, kubus | TICKETS
  • SA, 01.04.2023, 20.00 Uhr: REGENSTAUF, Jahnhalle | TICKETS
  • SA, 08.04.2023, 20.00 Uhr: NEUNBURG V.W., Schwarzachtalhalle | TICKETS
  • SA, 22.04.2023, 20.00 Uhr: MAXHÜTTE-HAIDHOF, Stadthalle | TICKETS
  • SO, 21.05.2023, 19.30 Uhr: SELB, Rosenthal-Theater | TICKETS

PREISE:
13,00 € / 6,50 € ermäßigt (Schüler & Studenten)
Selb: 16,00 € bzw. verschiedene Ermäßigungen
Ursensollen: Tickets für die Empore gibt es exklusiv bei der Gemeinde Ursensollen
Bei den meisten Terminen ist freie Platzwahl. Wer ein Gruppenpaket bucht (siehe unten), kann auch Sitzplatz-Reservierungswünsche angeben.

TICKETS:

Jetzt NOCH einfacher – ihr könnt auch folgendes Formular für die Bestellung/Reservierung nutzen:

Und nun? Innerhalb von wenigen Stunden bekommt ihr eine E-Mail mit allen Informationen zur Zahlung.

EXKLUSIVE GRUPPENTICKETS SICHERN

Wer in einer größeren Gruppe eine der Vorstellungen besucht, bekommt von uns einen ganz speziellen Service und darf sich über einen satten Rabatt freuen.

  • Gruppen-Paket 1: mind. 10 Personen, 12 % Rabatt auf den Gesamtpreis, inklusive Sekt-Empfang für die Gruppe, feste Best-Plätze
  • Gruppen-Paket 2: mind. 20 Personen, 18 % Rabatt auf den Gesamtpreis, inklusive Sekt-Empfang für die Gruppe, feste Best-Plätze
  • Gruppen-Paket 3: mind. 30 Personen, 22 % Rabatt auf den Gesamtpreis, inklusive Sekt-Empfang für die Gruppe, feste Best-Plätze

Interessiert? Meldet euch über folgendes Formular:

Nach Abschicken des Formulars melden wir uns umgehend und bieten euch entsprechende zusammenhänge Plätze an.

PENSION SCHÖLLER – UNSERE BESETZUNG

SCHAUSPIELER:
Daniel Adler, Renate Bauer, Erasmus Gerhards, Ilona Glück, Lena Kohl, Stephanie Most, Andreas Schopper, Petra Sommer-Stark, Natalie Steidl, Kathrin Straubinger, Michael Zanner, Bernhard Zellner

REGIE:
Florian Wein

REGIE-ASSISTENZ:
Cora Spalek, Charlotte Bielefeldt, Mónica Fino

TECHNIK:
Veranstaltungstechnik Seibicke

Mit freundlicher Unterstützung von Ferienhäuser Winter (Urlaub machen im Herzen des Oberpfälzer Seenlandes)