BURG MURACH

Sagenhafte Erlebnisführung – 2021 mit Kids- und Grusel-Special

Rund 50 Führungen und über 1.000 Besucher beim Start im Sommer 2020. „Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans – ein sagenhafter Spaziergang zur Burg Murach“ kommt im neuen Jahr natürlich zurück! Garniert wird die Zeitreise mit zwei spannenden Specials.

Seit mindestens 700 Jahren thront die Burg Murach auf einem Granitfelsen über der Region Oberviechtach. Seit 215 Jahren als Ruine, zuvor viele Jahre als Wohnsitz – und noch weiter in der Vergangenheit als imposantes Symbol der Macht. Bei einem Spaziergang zur Burg erfahrt ihr nicht nur, welche sagenhaften Gestalten die Wälder rund um die Burg bewohnen und wieso man Schrazeln auf keinen Fall Geschenke machen sollte, sondern auch, mit welchen Widrigkeiten die Amtspfleger auf der Burg zu kämpfen und was ein 70-jähriger Oberpfälzer mit dem Sieg über die Hussiten zu tun hatte. Begleitet uns in eine Welt voll zauberhafter Wesen und unheimlicher und faszinierender Geschichten und erweckt mit uns das Schmuckstück „Haus Murach“ wieder zum Leben. Die OVIGO Theater Zeitreise verbindet eine Wanderung mit packenden historischen Schauspielszenen.

Für diese 3 Führungen zur Burg Murach könnt ihr derzeit Karten kaufen bzw. eine Wanderung als Gruppe buchen:
KLASSISCH: Die reguläre Führung, die ab einem Alter von ca. 8 Jahren geeignet ist und schon 2020 unzählige Besucher begeistert hat.
KIDS-SPECIAL: Von Kindern für Kinder! Unsere OVIGO-Kids bringen euren Kleinen die spannende Geschichte der Umgebung und die unheimlichen Sagen kindgerecht näher. Achtung: Erwachsene dürfen nicht mit und können am Spielplatz warten. 😉
GRUSEL-SPECIAL: Meist zu Vollmond. Diese Führung ist nichts für Leute, die beim Horrorfilm im Kino die Augen zumachen. Traut ihr euch?

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – NEUE TERMINE 2021

  • SO, 16.05.2021, 15.00 Uhr, KLASSISCH
  • SA, 22.05.2021, 21.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL
  • MI, 26.05.2021, 21.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL (zu Vollmond)
  • SO, 30.05.2021, 15.00 Uhr, KIDS-SPECIAL
  • SO, 13.06.2021, 15.00 Uhr, KLASSISCH
  • SO, 20.06.2021, 15.00 Uhr, KIDS-SPECIAL
  • DO, 24.06.2021, 22.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL (zu Vollmond)
  • SA, 26.06.2021, 22.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL (AUSVERKAUFT)
  • SO, 11.07.2021, 15.00 Uhr, KLASSISCH
  • SO, 18.07.2021, 15.00 Uhr, KIDS-SPECIAL
  • FR, 23.07.2021, 22.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL
  • SA, 24.07.2021, 22.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL (zu Vollmond)
  • SO, 08.08.2021, 15.00 Uhr, KLASSISCH
  • SO, 15.08.2021, 15.00 Uhr, KIDS-SPECIAL
  • SA, 21.08.2021, 22.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL
  • SO, 22.08.2021, 22.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL (zu Vollmond)
  • SO, 05.09.2021, 15.00 Uhr, KIDS-SPECIAL
  • SA, 18.09.2021, 21.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL
  • DI, 21.09.2021, 21.00 Uhr, GRUSEL-SPECIAL (zu Vollmond)

Preise:
KLASSISCH: 10,00 € / 5,00 € (Kinder, Schüler, Studenten)
KIDS-SPECIAL: 5,00 € (Kinder, Schüler)
GRUSEL-SPECIAL: 13,00 € / 6,50 € (Schüler, Studenten)
Treffpunkt:

Erlebnisspielplatz Obermurach (Obermurach 52, 92526 Oberviechtach)
Kooperationspartner:
Stadt Oberviechtach, Burgwart Manfred Senft 

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – DIE KARTEN

Oder ihr nutzt folgendes Formular für die Bestellung/Reservierung. Ihr erhaltet innerhalb weniger Stunden eine Antwort mit allen Informationen zur Zahlung.

Und nun? Innerhalb von wenigen Stunden bekommt ihr eine E-Mail mit allen Informationen zur Zahlung.

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – GRUPPENBUCHUNGEN

Diese Zeitreise könnt ihr als Gruppe in der klassischen Variante und als Kids-Special buchen. Die Erlebnisführung bietet sich ideal für Geburtstage, Firmenfeiern oder Vereinsaktivitäten an. Wer die OVIGO Zeitreise zur Burg Murach buchen möchte, kann hierfür ganz einfach nachfolgendes Formular ausfüllen und wir setzen uns umgehend mit euch in Verbindung.

Gruppengröße: maximal 22 Personen
Preis: 146,00 €

FÜR VEREINE/ORGANISATIONEN: weitere Informationen zur Gruppenbuchung
FÜR SCHULEN: weitere Informationen zur Gruppenbuchung

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – INFORMATIONEN

  • Parkplätze: sowohl in der Dorfmitte von Obermurach sowie entlang der Hauptstraße.
  • Die Zeitreise verläuft am Ortsrand vorbei, einen Flurweg entlang, der zur Burg führt und dabei den Karl-Krampol-Weg streift.
  • Die Wege sind leicht zu begehen. Die klassischen Führungen sind auch für Kinder (ab 8 Jahren) bzw. Familien geeignet.
  • Die Führungen eignen sich leider nicht für Rollstuhlfahrer.
  • Die Zeitreise dauert in der klassischen Variante rund 100 Minuten, im Kids-Special rund 60 Minuten und im Grusel-Special rund 120 Minuten.
  • Kids-Special: Es ist immer ein Erwachsener von OVIGO mit dabei, der die Kinder wieder zum Ausgangspunkt zurückbringt. Eltern und Angehörige können gerne entweder am Erlebnisspielplatz oder auf der Burg warten und mit uns einen Kaffee trinken.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Vom Veranstalter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen, soweit sie nicht auf Vorsatz, oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Bei weiteren Fragen gerne an info@ovigo-theater.de wenden.

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Finden die Führungen auch bei schlechtem Wetter statt?
Die Führungen finden grundsätzlich auch bei Regen statt. Wir sagen ab, wenn es eine amtliche Unwetterwarnung gibt. Kartenkäufer werden stets informiert.

Ist die Führung der klassischen Variante auch für Kinder geeignet?
Die Führung ist für Kinder ab 8 Jahren zu empfehlen. Das Kids-Special eignet sich aber noch besser, da der Inhalt besonders kindgerecht vermittelt wird.

Wie unheimlich ist das Grusel-Special?
Sehr unheimlich. Aber: Wir passen auf euch auf. 😉

Dürfen Hunde an den Führungen teilnehmen?
Leider nicht.

Kann ich als Rollstuhlfahrer an der Führung teilnehmen? Dürfen Kinderwägen mitgenommen werden?
Für Rollstuhlfahrer oder gehbehinderte Menschen ist die Teilnahme leider nicht möglich. Gleiches gilt für die Mitnahme von Kinderwägen.

Wie fit muss ich sein?
Der reine Spaziergang dauert ungefähr 20 Minuten, der Weg führt über einen Hang auf die Burg, der aber gut zu begehen ist.

Was ziehe ich an?
Bequeme Kleidung, gerne Wanderstiefel oder anderes festes Schuhwerk.

Muss ich an Getränke denken?
Nach der Führung sind unsere Schauspieler und Führer noch eine kleine Weile mit euch auf der Burg. Ihr habt während dieser Zeit auch die Möglichkeit, Getränke zu kaufen und Erinnerungsfotos zu schießen. Wer sich eigene Getränke mitnehmen möchte, darf dies gern tun.

Ich möchte nach der Führung noch selbstständig das Burggelände erkunden. Darf ich das?
Ja, allerdings schließen wir das Tor, nachdem die Gruppe die Burg verlassen hat, zu. Jeder, der darüber hinaus das Burggelände erkunden will, hat die Möglichkeit, sich eigenständig beim Burgwart den Schlüssel auszuleihen.

Muss ich verkleidet kommen?
Nein. Come as you are. Aber wir hatten schon Besucher, die mittelalterlich gewandet waren. Dies passte natürlich ideal zur Atmosphäre. Es steht euch natürlich völlig frei.

Lohnt es sich, die Führung mehrmals mitzumachen?
Ganz klar: ja! Zu jedem Termin spielen andere Darsteller und Gruppenführer. Jeder Mitwirkende bringt eine ganz eigene Note in die Führung. Das Kids- und vor allem auch das Grusel-Special werden sich deutlich von der klassischen Version unterscheiden.

Wie erfahre ich, welcher Schauspieler oder Führer wann dabei ist?
Wer die Besetzung eines bestimmten Termins wissen möchte, kann uns gerne über info@ovigo-theater.de fragen.

Ich finde das so spannend, ich möchte am liebsten gleich selbst mitmachen. Geht das?
Na klar! Wer OVIGO kennt, weiß, dass wir Neue und Interessierte blitzschnell miteinbinden. Bei dieser Zeitreise könnt ihr als Schauspieler oder Gästeführer teilnehmen. Meldet euch über info@ovigo-theater.de.

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – HYGIENE-KONZEPT

  • Es wird zu jeder Zeit darauf geachtet, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.
  • Unsere Schauspieler und Führer werden immer darauf achten, 2 Meter Abstand zum Publikum einzuhalten.
  • Die Besucher müssen während der Führung keinen Mund- und Nasenschutz tragen. Dennoch sollte jeder Besucher einen entsprechenden Schutz mitbringen, falls der Abstand nicht eingehalten werden kann oder man auf die Toilette (auf der Burg) gehen muss.
  • Ausreichend Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung.
  • An der Führung nicht teilnehmen dürfen Personen, die unspezifische Allgemeinsymptome oder akute respiratorische Symptome jeder Schwere zeigen UND bis maximal 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall hatten.
  • Autos können beim Spielplatz sowie in der Dorfmitte entlang der Hauptstraße geparkt werden. Ein Mindestabstand ist auch dabei unbedingt einzuhalten.
  • Um eine mögliche Infektionskette nachzuverfolgen, werden die Besucher gebeten, ihre Kontaktdaten zu hinterlegen, die bis zu einem Monat gespeichert werden.

„SCHRAZELN, HOYMÄNNER UND DER WILDE HANS“ – EINDRÜCKE

« 1 von 2 »

„SAGENHAFTER SPAZIERGANG ZUR BURG MURACH“ – DIE BESETZUNG

SCHAUSPIELER:
Daniel Adler, Katrin Deyerl, Sarah Ebnet, Christina Götz, Bernhard Neumann, Selina Probst, Carolin Schneider, Ingrid Schramm, Petra Sommer-Stark, Michael Zanner, Bernhard Zellner

GÄSTEFÜHRER:
Renate Bauer, Martina Baumer, Julia Gitter, Ilona Glück, Hedwig Pamler, Florian Wein, Selina Zeitler

RECHERCHE & TEXT:
Maria Oberleitner, Michael Zanner

REGIE:
Maria Oberleitner, Michael Zanner, Bernhard Neumann, Theresa Weidhas

Bock auf weitere OVIGO Theater Zeitreisen? Mit Königsverrätern, Raubrittern, Granitungetümen oder Grenzerfahrungen? HIER ENTLANG.