Sir Price präsentiert: die OVIGO Wundertüte im W1

SIR PRICE PRÄSENTIERT: DIE OVIGO WUNDERTÜTE IM W1

Überraschungs-Theater in Regensburg!

Mit Überraschung bezeichnet man das Erleben unvorhergesehener Situationen, Gefühle oder Begegnungen, unerwarteter Worte, Geschenke und Ähnliches.

Keiner weiß vorher, was gespielt wird! Jeder Abend eine Weltpremiere! Einmal im Monat verwandeln wir das W1 – Zentrum für junge Kultur Regensburg in eine Wundertüte. Das OVIGO Theater fügt verschiedene Szenen, Performances und multimediale Einlagen aneinander und legt für zwei Stunden theatrale Überraschungseier. Klingt durchgeknallt? Ist es auch.

Von Oktober bis Dezember 2020 sind zunächst drei Doppeltermine angesetzt. Jede der Folgen wird unter ein eigenes Motto gestellt.

Der Eintritt ist frei!

ACHTUNG: Aufgrund des erneuten Lockdowns sind die November-Termine abgesagt worden.

SIR PRICE PRÄSENTIERT: DIE OVIGO WUNDERTÜTE – DIE TERMINE

W1 – Zentrum für junge Kultur Regensburg

FOLGE 2:

  • FR, 06.11.2020, 20.00 Uhr
  • SA, 07.11.2020, 20.00 Uhr

Aufgrund des Lockdowns mussten die November-Termine gestrichen werden.

FOLGE 3:

  • DO, 10.12.2020, 20.00 Uhr
  • FR, 11.12.2020, 20.00 Uhr

Einlass ist jeweils um 19.30 Uhr. Das Ende ist jeweils für circa 22.00 Uhr angesetzt (inklusive einer Pause). 

Adresse:
W1 – Zentrum für junge Kultur
Weingasse 1
93047 Regensburg
www.regensburg.de/w1

KARTEN BESTELLEN / PLÄTZE RESERVIEREN

  • Der Eintritt ist frei.
  • Aufgrund der Hygiene-Richtlinien gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Tickets.
  • Bestellung/Reservierung über OVIGO-Hotline 0160 / 96 22 71 48 oder per Mail über info@ovigo-theater.de
  • Bestellung/Reservierung auch über das W1 Regensburg: Tel. 0941 / 5072555 oder jungekultur@regensburg.de
  • Für Kurzentschlossene: Es wird jeweils immer ein kleines Kontingent an der Abendkasse geben.

Oder ihr nutzt folgendes Formular für die Bestellung/Reservierung:

OVIGO WUNDERTÜTE – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie sieht das Hygienekonzept für das W1 Regensburg aus?
Im Gebäude herrscht Maskenpflicht. Wir weisen euch im Theatersaal euren Platz zu. Dann kann der Mund-Nasen-Schutz, wenn gewollt, auch abgenommen werden. Wer dann auf die Toilette geht oder sich Getränke holt, muss die Maske wieder aufsetzen.
Gruppen dürfen zusammensitzen. Zu anderen Gruppen ist immer ein Abstand von 1,5 Metern einzuhalten. Auch die Schauspieler und OVIGO-Akteure halten sich an das Abstandsgebot.
Ausreichend Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Für ausreichende Belüftung wird gesorgt sein.
Nicht erscheinen dürfen Personen, die unspezifische Allgemeinsymptome oder akute respiratorische Symptome jeder Schwere zeigen UND bis maximal 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall hatten.
Um eine mögliche Infektionskette nachzuverfolgen, werden die Besucher gebeten, ihre Kontaktdaten zu hinterlegen, die bis zu einem Monat gespeichert werden.

Bauen die drei Folgen der „Wundertüte“ aufeinander auf?
Nein. Ihr könnt natürlich gerne zu allen drei Folgen kommen. Aber wenn ihr nur bei Folge 3 Zeit habt, braucht ihr die beiden anderen Folgen nicht gesehen zu haben, um den Inhalt zu verstehen. Die Folgen sind voneinander unabhängig.

Wo befindet sich das W1?
Das W1 – Zentrum für junge Kultur ist im Herzen der Altstadt von Regensburg zu finden – in der Weingasse, die vom Haidplatz abzweigt.
Adresse: Weingasse 1, 93047 Regensburg

Wo kann ich in parken?
Direkt vor Ort beim W1 gibt es keine Parkplätze. Wir empfehlen, das Parkhaus am Bismarckplatz oder den Großparkplatz am Dultplatz zu nutzen. Rechnet einen kleinen Fußweg mit ein. Dieser führt euch aber auch durch die wunderschöne Altstadt!

Werden Getränke verkauft?
Ja, es werden jeweils Getränke verkauft.

Muss ich vorher reservieren?
Wer mit mehreren Freunden/Bekannten/Kollegen kommen möchte, sollte vorab reservieren, so dass wir dieses Kontingent für euch blocken können. Wer alleine oder zu zweit kommen möchte, dürfte auch spontan zum Einlass noch gute Chancen haben, einen Platz zu ergattern.

Wie viele Personen dürfen maximal kommen?
Wenn größere Gruppen kommen, dürfen diese enger zusammensitzen. Dann sind aktuell bis zu 25 Besucher möglich.

Dürfen nur JUNGE Besucher in das W1 – Zentrum für JUNGE Kultur?
Nein! Das W1 definiert sich als Haus voller Kultur von und für junge Menschen. Aber natürlich dürfen Besucher aller Altersgruppen kommen und generationsübergreifend Kultur genießen und erleben.

Bei weiteren Fragen, Anregungen und auch Ideen gerne an info@ovigo-theater.de wenden.

DIE OVIGO WUNDERTÜTE – DIE BESETZUNG

SCHAUSPIELER:
Daniel Adler, Martina Baumer, Lisamarie Berger, Christina Götz, Stephanie Most, Bernhard Neumann, Ingrid Schramm, Sina Schröder, Rainer Siebert, Cora Spalek, Sophia Ströhl, Michael Zanner, Bernhard Zellner

REGIE:
Florian Wein

MASKE/KOSTÜM/REQUISITE:
Ingrid Schramm, Daniela Uschold

TECHNIK:
Danilo Gasdzik, Patrick Seibicke (Veranstaltungstechnik Seibicke)

DIE OVIGO WUNDERTÜTE – EINDRÜCKE FOLGE 1 („Teufel in Orange“)