Musical Peter Pan, 2017, OVIGO Theater

OBERVIECHTACH

OVIGOS HEIMAT

Das OVIGO Theater ist in Oberviechtach beheimatet und hat dort tiefere Wurzeln, als man zunächst glauben möchte. 1979 wurde das Vorgängertheater als Ortenburg-Ensemble am örtlichen Gymnasium („OGO“) gegründet. Die Schule und auch Oberviechtach („OVI“) finden sich in unserem im Namen wieder: „OVI-GO“.

Seit 2012 kennt man uns unter diesem Namen. Seither haben wir an verschiedenen Spielorten in unserer Heimat aufgeführt: Emil-Kemmer-Haus, katholisches Pfarrheim, AWO-Mehrgenerationenhaus, Klassenzimmer des Gymnasiums oder auch als Open Air auf dem Marktplatz.

In Oberviechtach werden in Zukunft auch weitere Lokalitäten bespielt werden – darunter vor allem auch außergewöhnliche Spielorte. Der Psychokrimi BÖSE wurde im April 2018 z.B. im ehemaligen Rossmann-Geschäft in der Nabburger Straße aufgeführt. Im Juli 2019 wurde das neue Gewächshaus der Gärtnerei Baumer zum Spielort für A CLOCKWORK ORANGE (von Anthony Burgess). Auch die musikalische Komödie EINE GANZ HEISSE NUMMER wird hier im Juli 2020 gespielt.

Neu seit Sommer 2020: die OVIGO Zeitreise! Die erste dieser geführten Erlebniswanderungen führt uns auf die sagenhafte Burg Murach.

NÄCHSTE TERMINE IN OBERVIECHTACH

siehe hier: OVIGO Theater Zeitreise

EINDRÜCKE VON OBERVIECHTACH-AUFFÜHRUNGEN

« 1 von 2 »