OVIGO Theater, Workshop, Pfreimd

OVIGO lockt 2017 fast 4.000 Zuschauer an / „Peter Pan“ in Pfreimd & Hirschau / Neue Gesichter willkommen!

Fast exakt verdoppelt! Der OVIGO Theater e.V. hat allen Grund zum Jubeln. Das Spieljahr 2017 gestaltete sich extrem erfolgreich. Die Zuschauerzahlen verdoppelten sich im Vergleich zum vorherigen Jahr auf insgesamt fast genau 4.000 Zuschauer. Wir können damit eine äußerst zufriedene Bilanz für 2017 ziehen.

Weitere Zahlen gefällig?

  • 6 verschiedene Produktionen („Lampedusa“, „Männerhort“, „Mein Freund, der Schrank“, „Die Verwandlung“, „Gift. Eine Ehegeschichte“, „Peter Pan“)
  • 17 verschiedene Spielorte
  • 52 Aufführungen
  • 54 eingesetzte Darsteller

Die größten Zuschauermagneten waren die Mundart-Komödie MÄNNERHORT (1.100 Zuschauer) und das Musical PETER PAN (1.500 Zuschauer). Beide Produktionen erleben 2018 eine Neuauflage. „Peter Pan“ steht bereits am 13. und 14. Januar in Pfreimd und am 20. und 21. Januar in Hirschau auf dem Programm. Karten gibt es noch im OVIGO-Vorverkauf.

Bemerkenswert waren im Jahr 2017 auch die unterschiedlichen außergewöhnlichen Spielorte. „Männerhort“ wurde u.a. in der Lüftungszentrale des Donau-Einkaufszentrums aufgeführt, „Lampedusa“ im Fernsehstudio von TVA, „Mein Freund, der Schrank“ im Klassenzimmer, „Die Verwandlung“ in der Glasmanufaktur Theresienthal in Zwiesel.

Auch 2018 wird es ungewöhnliche Spielorte, eine facettenreiche Auswahl an Produktionen und zahlreiche motivierte Darsteller geben. Um die neuen Gesichter besser kennen zu lernen, veranstalteten wir am Sonntag, 10. Dezember einen Kennenlern-Workshop in Pfreimd. Interessierte können sich auch weiterhin über info@ovigo-theater.de oder die Nummer 0160 / 96 22 71 48 melden. Es gibt die Möglichkeit, über unser THEATER-TRAINING jederzeit beim OVIGO Theater hineinzuschnuppern.

EINDRÜCKE KENNENLERN-WORKSHOP