OVIGO Theater Logos

Neue Page, Vereinsgründung und gleich FÜNF neue OVIGO-Produktionen!

1979 noch als Schultheatergruppe (Ortenburg-Ensemble) gegründet, ist es schier unglaublich, wie sich unser kleines Oberviechtacher Theater nun entwickelt. Seit 2012 heißen wir OVIGO und ab sofort sind wir auch ein eingetragener Verein. Doch damit nicht genug Neues! Was hat sich außerdem getan?
Wir haben eine (diese!) neue Website mit vielen neuen Informationen.
Wir haben ein neues Logo/Branding.

ovigo-logo-slogan

 

Wir haben ein neues, total simples Ticket-System.
Und ein neuer Spielplan: Das ist kein Scherz! Das OVIGO Theater führt 2017 tatsächlich gleich 5 neue Produktionen auf. Mit Lampedusa, Männerhort, Mein Freund, der Schrank, Gift. Eine Ehegeschichte und Peter Pan tragen wir den atemberaubenden Entwicklungen innerhalb unseres Ensembles Rechnung. Außerdem feiern wir 2017 mit unserem 5-Jährigen ein kleines Jubiläum – deshalb gleich 5 neue Stücke! Los geht es mit „Lampedusa“ (mit den Berufsschauspielerinnen Julia Gruber und Janina Dötterl) bereits am 11. Januar 2017. Außerdem freuen wir uns sehr, verkünden zu dürfen, dass wir unsere gefeierte „Verwandlung“ nach Franz Kafka wiederaufnehmen werden.

Doch HALT! Wir haben die nächste Premiere doch noch in 2016 …

Schneewittchen steht bevor!

« 1 von 2 »

Erstmals zeigt das OVIGO Theater ein Märchen für die ganze Familie. Premiere ist am 3. Dezember in der Neunburger Schwarzachtalhalle. Karten gibt es noch über tickets@ovigo-theater.de oder telefonisch über die 0160 / 96 22 71 48.

Doch nun wünschen wir euch erstmal viel Spaß auf der neuen OVIGO-Page! Hier gibt es viel zu entdecken. Und traut euch ruhig, immer mal wieder in die News zu klicken, um euch perfekt auf dem Laufenden zu halten. Oder ihr macht es euch noch leichter und tragt euch direkt in unseren Newsletter ein.

Herzlichst

Euer Florian Wein

Künstlerischer Leiter OVIGO Theater e.V.

WAS FÜR EIN THEATER!